Ganz Europa schaut auf SIC: In nur 4 Monaten stellte der Sender auf ST2110 um.
SIC (Sociedade Independente de Comunicação) in Portugal weist den Weg.

SIC, Portugals einflussreichster Privatsender, springt seit fast drei Jahrzehnten immer wieder bereitwillig ins kalte Wasser. Seine neue IP-basierte Produktionsinfrastruktur in Paço de Arcos, nahe Lissabon, wird von neun Kanälen –darunter ein 24/7-Live-Nachrichtenkanal– genutzt.

„Als wir unsere Entscheidung trafen [auf ST2110 umzusteigen], gab es noch keine Lösungen mit einem auch nur ansatzweise vergleichbaren Potenzial.“ Angesichts fehlender Inspirationsquellen mussten sich die SIC-Teams auf ihre eigene Kreativität und ein kompetentes Systemhaus verlassen.

Alle waren fast pausenlos im Einsatz, um den Termin einzuhalten und halfen bestimmten Herstellern sogar dabei, ihre Produkte für eine zuverlässige ST2110-Interoperabilität fitzumachen. Nebenher schafften es die Mitarbeiter, das Projekt fast zwei Monate früher als geplant fertigzustellen…

 

Zum Download von Lawos kostenloser Case Study "SIC" loggen Sie sich bitte ein (oder registrieren Sie sich, falls Sie das bisher noch nicht getan haben. Danach kehren Sie auf diese Seite zurück.

Wenn Sie jetzt den Download Button anklicken, dann funktioniert er. Viel Vergnügen!